clr
[
    [  
  [
Abgesicherter Internetbrowser & Seiten Schut
 

Website Schutz und Geschützte Web Browser

ArtistScope Site Protection System (ASPS) bietet mit ihrer zweiteiligen Lösung, eine sichere Web-Viewing-Umgebung. Nichts bleibt ungeschützt vor Kopierversuchen dank Nutzung des ASPS Filter, dieser läuft serverseitig und liefert verschlüsselte Inhalte an den ASPS Web Readerauf dem Computer des Benutzers. ASPS bietet die beste Lösung für den Kopierschutz aller Web-Inhalte:
  • Verhindert Herunterladen und Speichern von Internetseiten, HTML und deren Inhalte.
  • Verhindert Print Screen, Screen-Capture-und Screen-Recording.
  • Verwehrt allen Medien und Bild Downloader den Erhalt von Links.
  • Verhindert alle Datenlecks und schützt Datenbank-Einträge.
  • Schützt alle Website Medien wie Flash, PDF und Video.
  • Liefert alle Web-Anfragen und-Antworten mit der stärksten Verschlüsselung.
  • Unterstützt alle Web-Anwendungen, Skriptsprachen und SSL.
  • Unterstützt einfache Integration mit beliebigen Drittparteien, CSS-oder DRM-Lösung.
  • Keine extra Behandlung einzelner Medien (keine Verschlüsselung erforderlich).
ASPS Web Reader ist ein sicherer Browser zum Anzeigen von ASPS geschützten Inhalten. Besucher von Internetseiten mit ASPS werden automatisch hin-und herschalten zwischen den Browser und Web Reader ihrer Wahl, je nachdem ob es sich um ASPS Inhalte oder normale Webseiten handelt.

ASPS stellt den denkbar sichersten Kopierschutz, sichern Sie all ihre Medien, Daten und Links, die auf Ihre Web-Seiten angezeigt werden. Egal ob eine Website einfaches HTML, JavaScript, PHP, ASP, .Net, Sharepoint oder ColdFusion verwendet, ASPS wird damit den Server Ihre Web-Seite direkt zusammenzubauen und seine Inhalte in einer Weise verschlüsseln, dass nur der ASPS Web Reader sie interpretieren kann.

Warum ArtistScope Site Protection System (ASPS) benutzen?

Heute haben wir zahlreiche Marken von Web-Browsern und die meisten von ihnen sind Klone von Internet Explorer oder Mozilla und mit dem gleichen Ziel vor Augen, der beliebteste Browser zu werden. Um diese Popularität zu steigern, fügen ihre Entwickler immer mehr Optionen hinzu, damit die Benutzer auf einfache Weise, alle Arten von Medien unabhängig von Urheberrechten oder Beschränkungen von Autoren, suchen, finden und laden können.

Heute müssen Webmaster und Designer um Web-Inhalte schützen zu wollen robuste Kopierschutzlösungen einsetzen. Allerdings wird es nahezu unmöglich Schutz zu gewährleisten, da Web-Browser zusätzliche Add-ons verwenden die oft als Hilfsmittel in der Piraterie missbraucht werden, um Funktionen und Plugins der Website-Eigentümer zu deaktivieren. Das Erscheinen von Web ArtistScope Browser bietet Ihnen eine sichere Alternative, wenn Sie die Inhalte Ihrer Website schützen wollen. Der ASPS Web Reader überwindet all diese Probleme, ist stets auf dem neuesten Stand und es gibt nichts Vergleichbares auf der Welt.

Was ist der ASPS Web Reader?

Der ASPS Web Reader ist ein kompletter Web-Browser. Es ist nicht nur eine Hülle oder Haut die um Ihren Standard-Webbrowser gewickelt ist. Folglich wird er nicht von Ihrem Standard-Browser-Einstellungen geregelt und nichts kann deaktiviert werden und verhindern dass der ASPS Web Reader wie vorgesehen läuft und funktioniert. Für die technisch Interessierten, sei Kern ist vergleichbar mit dem von Chrome und Safari Web-Browsern, aber es ist definitiv eine separate Einheit, die von Grund auf umgebaut wurde, um sicherzustellen, dass sie nicht ausgenutzt werden kann.

Wie verhält sich ASPS im Vergleich zu anderen?

Ehrlich gesagt gibt es keine anderen Internetbrowser die einen vergleichbaren Schutz für Webinhalte bieten. Natürlich gibt es einige Browser des speziell für Webexamen konstruiert wurden und den Nutzer in seinen Möglichkeiten einschränken, allerdings bieten diese keinen Schutz vor jeglicher Art von Raubkopie. Zwar gibt es eine Vielzahl derer die unseren Internetbrowser nachahmen (leicht veränderte IE Versionen) und behaupten ihre Webinhalte zu schützen, doch diese Programme blockieren meistens nur die Benutzung der „Bild drucken“ Tasten und versuchen die meisten Screen Capture Programme anhand einer Liste zu blockieren. Jeder der somit eine neues Programm benutzt oder der EXE Datei einen neuen Namen gibt, kann diesen Schutz somit umgehen. Des Weiteren liefern diese sogenannten Klone keinerlei Schutz für ihre Medien die bereits heruntergeladen wurden. Die herunter geladenen Dateien werden von den meisten Internetbrowser im Temporären Internet Ordner abgespeichert (cache), genau aus diesem ziehen sich die meisten Video- und Bilder-Grab Software ihre Dateien. Im Gegensatz dazu ist der ASPS Web Reader so designet das dieser keinerlei Raum zur Ausnutzung lässt.

Das CopySafe Web Plug-In wird von allen gängigen Windows Internetbrowsern unterstützt und bietet den sichersten Schutz vor jeglicher Screen Capture und Screen Recording Software. Doch als ein Add-on ist es stark von den Designer der Internetbrowser abhängig , da diese sich verstärkt darauf konzentrieren einen hohen Beliebtheitsgrad zu erlangen, indem Sie ihre Inhalte der Masse zugänglich machen, anstatt ihre Dateien zu schützen. Daher sollten Sie sich den ASPS Web Reader zulegen, ein Selbständiger Browser der durch und durch auf Sicherheit ausgelegt ist und mit seiner Integrierten Built-In Mechanismen, jegliche Art von Screen Capture versuchen verhindert.

Öffnen des ASPS Web Reader über einen normal Internetbrowser?

Die meisten Websites, auch solche, die geschützte oder beschränkte Inhalte haben, besitzen meist eine für normale Besucher benutzbare Hintertür die auch als Futter für Suchmaschinen dient. Und es muss sich nicht einmal etwas verändern, selbst bei ASPS Inhalte die einen anderen Web-Browser benötigt. Von normalen Web-Seiten aus können Sie einen Start-Button zur Verfügung stellen, dieser startet den ASPS Web Reader und lädt die dort angegebene Startseite. ASPS kann von jedem gängigen Web-Browser geöffnet werden, da die Plug-Ins bereits in der Web Reader Installation enthalten sind. Falls ein ASPS Web Reader installiert sein sollte so kann dieser über Ihre Seite geöffnet werden. Ansonsten wird ihren Besuchen, der Download-Link mit weiteren Informationen, zur Verfügung gestellt.

ASPS Web Browser Integrität, ASPS Web Reader Integrität

Mit dem ASPS Web Reader können Ihre Website und Medien, genau wie mit jedem anderen Web-Browser auch, erlebt werden. Der einzige Unterschied besteht darin, dass ohne ihre ausdrückliche Erlaubnis nichts kopiert oder auf sonst irgendeine Art und Weise gespeichert wird. Mit der ASPS Web Reader Web-Sicherheit sind Sie nicht mehr abhängig von Drittanbieter-Plugins. Sie sind völlig unabhängig, selbst vor Einschränkungen der System-Sicherheitsrichtlinie, denn die Sicherheitseinstellungen sind tief im Kern des ASP Browsers verankert. Daher wird Web Reader, sollte er in irgendeiner Weise manipuliert werden, nicht laufen und Ihre Web-Inhalte können nicht heruntergeladen oder angezeigt werden ... eine sicheres Szenario wird es nie geben.

ASPS Web Reader Web Performance

Man sollte als aller erstes wissen, dass alle Web-Browsern die heutzutage verfügbar sind, eines gemeinsam haben, und das ist "false advertising". Sie alle behaupten besser, schneller und sicherer, zu sein. In Wirklichkeit wird man jedoch kaum einen Unterschied entdecken. Sie alle sind abhängig von Fehlern und Exploits die sich über die Zeit entwickelten und sich langsam in Updates eingeschlichen haben. Ansonsten sind sie jedoch recht sicher. Geht es um die Internet-Geschwindigkeit so sind Sie alle gleich. Viele Menschen wissen jedoch nicht, dass die Geschwindigkeit damit zusammenhängt, wie beschäftigt die Verbindung an beiden Enden ist. Der Benutzer der Internet-Verbindung auf der einen Seite und dem Web-Server auf der anderen. Neben der Caching Methode von DNS-Anfragen und der Beibehaltung des Cache, gibt es nicht viel, das für die Geschwindigkeit getan werden kann, ohne dabei Sicherheitskontrollen einzuschränken.

Ansonsten werden User des ASPS Web Reader ihn vergleichbar mit jedem anderen Web-Browser bezüglich seiner Technologie, Leistung und Unterstützung von Medien finden. Der einzige Unterschied ist das völlige Fehlen von Cache. Der ASPS Web Reader speichert Downloads im Memory, so dass diese nicht aus dem Cache abgerufen werden können. Folglich wird das wiederaufrufen von Seiten mit bereits heruntergeladenen Medien, nicht schneller sein.

Für weitere Informationen, Preisliste, Testsoftware und informative Vorführseiten, klicken sie bitte hier - Seiten Schut.
Startseite
About ArtistScope
ArtistScope DRM
ArtistScope RDC
ASPS Site Protection
CopySafe PDF
CopySafe Video
CopySafe Web
Unterstützung







Copy Protect Resources

clr